Wirkung, Einnahme & Dosierung

Cialis Wirkung

Cialis enthält den Wirkstoff Tadalafil, einen so genannten PDE-5-Hemmer. PDE-5 ist ein Enzym welches durch den Wirkstoff Tadalafil gehemmt wird.

Um zu verstehen, wie Cialis oder der Wirkstoff Tadalafil wirken, muß man wissen, wie eine Erektion zustande kommt. Normalerweise strömt bei einer sexuellen Stimulans Blut in die Schwellkörper des Penis und die Arterien werden geweitet. Gleichzeitig muß aber das Muskelgewebe des Glieds erschlaffen, damit es zu einer vollständigen Erektion kommen kann. Damit der Penis wieder erschlaffen kann, sendet das Gehirn so genannte Botenstoffe aus, die den Aufbau des Muskelgewebes ermöglichen. Ist das alles nicht mehr der Fall, dann sprechen Mediziner von einer erektilen Dysfunktion oder von Impotenz.

Mit der Einnahme von Cialis respektive dem Wirkstoff Tadalafil wird dafür gesorgt, daß wieder Blut in die Schwellkörper fließen kann, das Muskelgewebe erschlafft bleibt und so eine Erektion über einen längeren Zeitraum erhalten wird. Cialis hindert die Bodenstoffe daran, das Muskelgewebe des Penis wieder aufzubauen.

Cialis Einnahme

Bei der Einnahme von Cialis wird nicht nur die Erektion verstärkt, sondern auch verlängert und das bis zu 36 Stunden. Sprechen Sie vor der Einnahme von Cialis und Tadalafil Generika mit einem Arzt.

Einnahme der verschiedenen Formen

Cialis oder Cialis Tabletten werden 60 Minuten, Apcalis Oral Jelly (Tadalafil in Gel Form) 30-45 Minuten und Cialis Soft Tabs (Kautabletten) 45 Minuten vor dem geplanten Geschlechtsverkehr eingenommen.

Cialis Dosierung

Die Dosierung von Cialis reicht von 5 mg täglich bis zu 20 mg alle 36 Stunden.

Patienten welche noch nie Cialis oder ein Potenzmittel mit Tadalafil eingenommen haben, sollten mit einer niedrigen Dosierung von 5 bis 10 mg anfangen. Meistens reicht bereits eine halbe Cialis Tablette von 20 mg aus. Sollte die Wirkung nach einer Stunde zu schwach sein, kann die Dosierung bis auf 20mg erhöht werden.

Auf jeden Fall darf die Dosierung von 20 mg Tadalafil unter keinen Umständen überschritten werden. Eine Dosierung von 20 mg Tadalafil ist die maximal erlaubte Cialis Dosierung in einem Zeitraum von 36 Stunden.

Cialis darf jedoch in sehr niedriger Dosierung von 5 mg auch täglich eingenommen werden.

Informationen über Cialis für betroffene Anwender