Alle Beiträge von Anja Baumann

Aus diesem Grund müssten wir alle nackt schlafen

Der gesunde Schlaf ist die allerwichtigste Bedingung für das körperliche Wohlbefinden. Unser hektischer und chaotischer Alltag lässt uns aber fast so gut wie keine Chancen auf ausreichende und ruhige Erholung in der Nacht. Im Resultat fühlt man sich ständig schläfrig und müde, kann sich kaum an die Ereignisse des letzten Tages erinnern und muss häufig krank sein. Da fragt man sich: Was tue ich falsch? Schlafe ich zu wenig? Die Ärzte sind sich unter anderem einig: Die Länge des Schlafs ist nicht ausschlaggebend. Das ist in der Tat eine Menge der Faktoren, die die Qualität der Nachtruhe beeinflussen. Einer davon ist erstaunlicherweise der Pyjama, auf den man am besten verzichten sollte. Aus diesem Grund müssten wir alle nackt schlafen weiterlesen

Warum löst uns der Intimverkehr die Zunge?

Hat man in die Federn gehüpft, treibt es immer mindestens einen im Paar dazu, eigene Geheimnisse dem Partner aufzudecken und was Intimes zu erzählen. Warum ist solches Verhalten nach dem Geschlechtsverkehr für uns so typisch? Die Gelehrten sind diesem Paradoxon auf den Grund gegangen und die Resultate ihrer Studien unter dem Titel „Wie der Sexualverkehr unsere Zunge löst“ in einer wissenschaftlichen Zeitschrift veröffentlicht. Wir haben für Sie folglich die wichtigsten Thesen aus dem erwähnten Artikel an einem Ort zusammengestellt und schlagen Ihnen nun vor, sich einen Einblick in diese Frage zu verschaffen. Warum löst uns der Intimverkehr die Zunge? weiterlesen

Die Funktion des Geschlechtsorgans hängt mit der Langlebigkeit zusammen

Bekanntlich nimmt die Lebenserwartung in den Abendländern sowie in Amerika zu, während in den Entwicklungsländern zur Zeit die Sterblichkeit in allen Altersklassen, inklusive die Säuglinge, die Oberhand gewinnt. Offensichtlich stehen diese zwei Tendenzen in engem Zusammenhang mit der wirtschaftlichen und sozialen Situation des jeweiligen Landes und lassen sich auf einmal nicht grundlegend verändern. Es gibt aber ein paar Kennzeichen, an denen es zu erkennen ist, dass Sie höchstwahrscheinlich gute Chancen haben, bis ins hohe Alter fit zu bleiben und Langleber zu werden. Die Funktion des Geschlechtsorgans hängt mit der Langlebigkeit zusammen weiterlesen

Wie lässt sich der erste Liebesakt mit der neuen Liebsten sichern?

Wie der Volksmund sagt: „Der erste Fladen gerät immer zum Klumpen“, was in unsrem Fall bedeutet, dass der erste Geschlechtsverkehr mit neuer Frau nicht immer tadellos läuft. Der Unterschied zwischen dem ersten Fladen und dem ersten Intimverkehr besteht aber darin, dass man nach dem misslungenen Fladen einen neuen backen kann, die neue Freundin hingegen ist nicht so leicht wieder zu finden. Nach dem Rezept des richtigen erotischen Debüts haben wir unsere Experten gefragt und stellen so ihre Bemerkungen dazu dar. Wie lässt sich der erste Liebesakt mit der neuen Liebsten sichern? weiterlesen

3 Methoden für Versöhnung mit der Liebsten

Wie der Volksmund sagt: Was sich liebt, das neckt sich. In den Liebesverhältnissen sind die unbedeutenden Streitigkeiten nicht wegzudenken. Das ist eine normale Komponente in der Zusammensetzung von Liebe. Dessen ungeachtet wirken solche Momente sehr unterdrückend auf die Partner und sorgen nicht einmal selten für Trennung oder Scheidung. Deswegen muss der Mann immer versuchen die Antwort auf die Frage zu finden: Was will meine zweite Hälfte? Wie kann ich alles wiedergutmachen? Um dieses Rätsel zu raten, lohnt es sich bestimmt einige Methoden zur Versöhnung mit der Geliebten zu kennen. 3 Methoden für Versöhnung mit der Liebsten weiterlesen

Endlich fit werden und Muskeln aufbauen

Ein schlanker und durchtrainierter Körper ist gesund und schützt vor allerlei Zivilisationskrankheiten, die vom Übergewicht verursacht werden, wie etwa Diabetes und Erkrankungen des Herzens und des Kreislaufes. Ein Körper, an dem gut durchtrainierte Muskeln zu sehen sind, wirkt zudem anziehend und anziehend auf Frauen. Dies hat evolutionäre Gründe. Und auch wenn sich die Lebensumstände im Laufe der Generationen geändert haben und heute in den westlichen Nationen gilt: „Geist ist geil“, wirkt unterbewusst die evolutionäre Programmierung weiter. Kräftige Männer sind eher in der Lage, ihren Nachwuchs zu verteidigen und erfolgreich aufzuziehen, so dass sie als ideales „Material“ zur Fortpflanzung wahrgenommen werden. Endlich fit werden und Muskeln aufbauen weiterlesen

Psychologische Impotenz: Ursachen und Behandlung

Wenn die Männer die Frage nach den Ursachen von gelegentlicher oder lange dauernder Impotenz oder der Störungen in diesem Bereich stellen, wird es oft empfohlen in erster Linie, besonders wenn der Mann über 30 Jahre alt ist, die medizinischen Faktoren auszuschließen und sich zu vergewissern, dass die Ursachen von Impotenz nicht organisch sind.

Die Gefäßerkrankungen befallen immer jüngere Männer wegen der sitzenden Lebensweise des modernen Stadtmenschen und wegen der innersekretorischen Störungen, inklusive erblicher Pathologien, die immer häufiger vorkommen. Hinzu kommt der aktive Konsum von Alkohol und Arzneimitteln – und man bekommt das Bild von den wichtigsten Risiken, die mit der Potenz verbunden sind. Psychologische Impotenz: Ursachen und Behandlung weiterlesen

Vorspiel oder Nachspiel? Was ist wichtiger?

Sex, der für beide befriedigend ist, will gelernt sein, denn er ist eine Herausforderung. Es spielen viele Faktoren mit hinein, damit Sex wirklich gut ist. Mit dieser Wahrheit werben auch viele Ratgeber, die den Menschen angeblich beibringen wollen, wie sie richtig guten Sex haben können. Doch wie es bei Ratgebern so ist, die meisten sind zu schematisch und behandeln das Thema nur einseitig. Dabei kann gerade das Thema Sex nicht nach Schema F behandelt werden, da es unglaublich vielschichtig ist. Beim Sex gibt es so viele Geschmäcker, wie es Menschen gibt. Und die Geschmäcker ändern sich auch mit der Zeit, denn Menschen sind keine Roboter mit einer festen Programmierung. Ist guter Sex daher nur Glückssache? Beileibe nicht. Folgende Regeln gibt es, an die man sich halten kann. Vorspiel oder Nachspiel? Was ist wichtiger? weiterlesen

So klappt der Sex im Urlaub

Sex wird nicht umsonst als die schönste Nebensache der Welt bezeichnet. Es ist anregend und entspannend, die Glückshormone fließen, eine größere Innigkeit können zwei Menschen kaum genießen. Für Sex gibt es keine Saison, doch zu bestimmten Zeiten im Jahr kommen stärkere Gefühlswallungen auf. Dies geschieht im Frühling, wenn die Sonne nach der kalten Jahreszeit die Welt wieder aufweckt, warm auf die Haut scheint und die Kleidung luftiger werden läßt. Die natürliche Folge ist ein Ansteigen des Hormonspiegels, vor allem die Sexualhormone fließen fröhlich. Doch nicht nur der Frühling ist die perfekte Zeit für ein Stelldichein, sondern auch der immer wiederkehrende Jahresurlaub, wie viele Kinder bezeugen können, die in den freien Tagen ihrer Eltern gezeugt werden. Natürlich muß nicht gleich ein Freudenbündel aus dem Urlaub mitgebracht werden, Sex im Urlaub macht in erster Linie Spaß. Mit unseren Tipps gelingt der Sex im Urlaub sicher. So klappt der Sex im Urlaub weiterlesen